. .
AktuellesSitzungenRegionVerbandRegionalplanungRegionalplan_Hochrhein-_Bodensee 2000Regionalplan_(Gesamtfort-_schreibung)BodenseeuferplanRohstoffsicherung_(Teilregionalplan_Oberflächennahe_Rohstoffe)Teilfortschreibung_Regionalplan 2000 -_WindenergienutzungRegionalplan-_änderungenSiedlungsstruktur –_Großflächiger_EinzelhandelInfrastruktur_(Verkehr)Landschaftsrahmen-_planProjekteGeoportalGrenzüber-_schreitende Zu-_sammenarbeitKontaktLinks
ÜbersichtKontaktSucheImpressum

Landschaftsrahmenplan

Bei der Landschaftsrahmenplanung handelt sich um einen Planungsprozess, der sich über einen längeren Zeitraum erstreckt hat. Der Landschaftsrahmenplan ist in Form von Einzelbausteinen erarbeitet worden. Er dient bereits der Vorbereitung des Regionalplanes der 3. Generation.

Inhaltliches Ziel der Gesamtkonzeption der Landschaftsrahmenplanung Hochrhein-Bodensee ist ein multifunktionales Informationssystem, das

  • die ökologische Informationsgrundlage zur Berücksichtigung ökologischer Belange im Abwägungsprozess im Rahmen der Aufstellung des Regionalplanes bietet;
  • Leitbilder im Sinne von räumlichen Umweltqualitätszielen für die Entwicklung und Inanspruchnahme der natürlichen Ressourcen formuliert;
  • durch die Erarbeitung im Zusammenhang mit der Aufstellung des Regionalplanes die Funktion einer Plan-UVP für diesen wahrnimmt ;
  • ein Ziel- und Maßnahmenkonzept zur Verwirklichung der Ziele und Grundsätze von Naturschutz und Landschaftspflege entwickelt;
  • Hinweise und Anforderungen an die Fachplanungen zur Verwirklichung der Ziele und Grundsätze von Naturschutz und Landschaftspflege formuliert und mögliche Maßnahmen aufzeigt.


Dies bedeutet, dass mit der Landschaftsrahmenplanung nicht lediglich Grundlagen erarbeitet wurden. Die Grundlagen wurden bewertet und bieten dadurch die Möglichkeit, direkt zu planerisch verwertbaren Ergebnissen für eine ökologisch orientierte Regionalplanung zu kommen.

Die Landschaftsrahmenplanung Hochrhein-Bodensee setzt sich aus folgenden Einzelbausteinen zusammen:

Regionales Landbewirtschaftungskonzept
Regionale Bodenschutzkonzeption
Regionales ökologisch orientiertes Tourismus- und Erholungskonzept
Regionales Biotopverbundkonzept
Regionale Konzeption: Klima und Bauleitplanung

Der Text des Landschaftsrahmenplanes und die zugehörigen Karten stehen hier unter Links und Downloads zum Download bereit.

Links & Downloads

1. Kapitel
2. Kapitel
3. Kapitel
Karte 1a - Schutzgut Boden, Lk Lörrach
Karte 1b - Schutzgut Boden, Lk Waldshut
Karte 1c - Schutzgut Boden, Lk Konstanz
Karte 2a - Schutzgut Grundwasser, Lk Lörrach
Karte 2b - Schutzgut Grundwasser, Lk Waldshut
Karte 2c - Schutzgut Grundwasser, Lk Konstanz
Karte 3a - Schutzgut Oberflächenwasser, Lk Lörrach
Karte 3b - Schutzgut Oberflächenwasser, Lk Waldshut
Karte 3c - Schutzgut Oberflächenwasser, Lk Konstanz
Karte 4a - Schutzgut Klima, Lk Lörrach
Karte 4b - Schutzgut Klima, Lk Waldshut
Karte 4c - Schutzgut Klima, Lk Konstanz
Karte 5a - Schutzgut Biotope, Lk Lörrach
Karte 5b - Schutzgut Biotope, Lk Waldshut
Karte 5c - Schutzgut Biotope, Lk Konstanz
Karte 6a - Schutzgut Biotope, Lk Lörrach
Karte 6b - Schutzgut Biotope, Lk Waldshut
Karte 6c - Schutzgut Biotope, LK Konstanz

Karte 7a - Schutzgut Mensch, LK Lörrach

Karte 7b - Schutzgut Mensch, LK Waldshut
Karte 7c - Schutzgut Mensch, LK Konstanz

Aktuelles

Regionalplan 2000 - 22. Änderung - Anhörungsentwurf

Regionaler Grünzug im Landkreis Konstanz, Stadt Radolfzell a.B. - Anhörungsverfahren - Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 10 Abs. 1 des Raumordnungsgesetzes (ROG) in der Fassung vom 22. Dezember 2008 (BGBl. I S. 2986) zuletzt...
mehr...

Verkehrssymposium Hochrhein am 29.06.2017

Der Hochrhein als dynamischer Wirtschafts- und Lebensraum ist besonders eng mit der Entwicklung der Verkehrsinfrastruktur verknüpft. Die verantwortlichen Kantons- und Regionalpolitiker sowie Vertreter der Kommunen dieses...
mehr...

Studie zum Rohstoffbedarf

In der Sitzung des Planungsausschusses am 18. Oktober 2016 wurde die Studie vorgestellt.
mehr...